Showing all posts by admin
MakerDAO Votes in Favor of YFI Yield Proposal, TVL Up 20.42%

• MakerDAO voted in favor of a 2% extra yield income from Yearn Finance.
• Maker Governance is voting to approve or reject the offboarding of the USDC-A, USDP-A, and GUSD-A vault types.
• MakerDAO’s Total Value Locked (TVL) increased by 20.42%, despite remaining second in the DeFi TVL standings.

The MakerDAO community recently voted in favor of a proposal to deploy $100 USD Coin [USDC] into the Yearn Finance [YFI] DeFi protocol, which would result in a 2% extra yield income for MakerDAO. This vote was met with much enthusiasm from the MakerDAO community, as 71.56% of the MKR community voted in favor of the proposition.

The proposal was centered around a DeFi strategy to help Maker earn an annual 2% yield, which would also help with PSM USDC reserves and transfer. MakerDAO noted that the approval meant that it added another means to generate income and add to its reserves.

Despite the compliance, Maker remained second in the DeFi Total Value Locked (TVL) standings, with Lido Finance [LDO] taking the pole position. However, MakerDAO’s TVL had still increased a whopping 20.42%, according to DeFi Llama’s data. This increase in TVL meant that more investors have shown interest in the dApps under the Maker network.

At press time, the MakerDAO TVL was $7.5 billion, although this was still massively down from its 2022 All-Time High (ATH). On 23 January, MakerDAO’s governance arm put out another offer for voting, regarding the offboarding of USDC-A, USDP-A, and GUSD-A vault types. If you are a USDC-A, USDP-A, or GUSD-A vault owner, you are strongly encouraged to read up on the implications of this offboarding process.

Overall, the MakerDAO community’s vote in favor of the Yearn to earn Yield proposal is a positive signal for the DeFi space. It shows that investors are still confident in the Maker protocol and its ability to generate income. As MakerDAO continues to develop its network and increase its TVL, it could potentially regain its ATH status in the DeFi space.

Bitcoin [BTC] Dominating Crypto Fund Inflow: Puell Multiple Signals Market Top?

• Last week, CoinShares reported that Bitcoin [BTC] dominated other assets in terms of crypto fund inflow.
• Inflows in the region were extremely bullish, with most of the liquidity going into Bitcoin short-investment products.
• CryptoQuant’s data and Cauconomy’s opinion suggested that the Puell Multiple may be exiting the red area, indicating a possible market top, mid-cycle or bearish condition.

The past week has seen an influx of digital asset investments in the cryptocurrency sector, with Bitcoin [BTC] leading the charge. According to data released by CoinShares, the largest digital investment group in Europe, the region saw an extremely bullish inflow of funds into Bitcoin short-investment products.

The inflow from last week was worth $37 million, with the majority of the liquidity being pumped into Bitcoin short-investment products. Switzerland and Germany drove the charge, with 80% of trading in the region focusing on Bitcoin shorts. This surge in interest could be attributed to the digital asset hitting $23,000, prompting investors to look toward potential short-term gains.

At the same time, CryptoQuant’s data and Cauconomy’s opinion suggest that the Puell Multiple, which is the ratio of the daily Bitcoin issuance, measured in dollars, to the 365-day moving average coins issuance, is exiting the red area. This could indicate a possible market top, mid-cycle or bearish condition.

Overall, the crypto fund inflow in the past week has been extremely bullish and has been dominated by Bitcoin [BTC]. This is a positive sign and could be indicative of further BTC price upticks in the future. However, it is important to remain mindful of the Puell Multiple, which could indicate a shift in market conditions. As such, investors should be vigilant and monitor the data closely.

Pattern Trader Is Not Recommended

Has Pattern Trader appeared on TV?
Although many rumours have speculated that Pattern Trader has appeared on TV shows in various countries, we have found no evidence to support these claims. However, Pattern Trader has reportedly won awards in the industry, but we have not found any evidence of this either, despite all our research.

Pattern Trader and Celebrities Reviews

Rumours of the robot appearing on TV shows were not the only ones. Other rumours involved celebrities. We did a little investigating.

Did Paul McCartney approve of Pattern Trader?
Paul McCartney is one of the two living members of the legendary English rock band of the 1960s. He is one of the most famous people in the music industry and is still an active songwriter, record producer and film producer, has not endorsed Pattern Trader. Indeed, there is no evidence that he has used or even recommended Pattern Trader.

Did Ant McPartlin use the Pattern Trader website?
Ant McPartlin, a member of the much-loved duo „Ant and Dec“ and one of the best-known faces on British television, does not use the Pattern Trader website. Indeed, we have found no evidence associating him with the platform, or any other trading bot.

Has Jort Kepler publicly recommended the platform?
Wrong again. The prominent Dutch journalist and TV presenter and well-known public figure in the Netherlands for many decades, Jort Kelder, has never spoken publicly about Pattern Trader. Indeed, we have not found any evidence that the editor of the well-known Dutch magazine, Quote, has spoken publicly about the platform.

Conclusion: In Our Opinion, Pattern Trader Is Not Recommended!

Although Pattern Trader’s offer is quite appealing, we cannot recommend it. Indeed, how can we take seriously a platform that creates false positive reviews to promote itself? How can we give credence to a platform that circulates rumours about alleged TV appearances or celebrity endorsements?

The truth is that all the evidence suggests that these are nothing more or less than dubious business practices and therefore we cannot recommend them. You should look at a platform that has a better reputation and uses legal channels such as Bitcoin Trader.

Does Pattern Trader require trading experience?
The platform is specifically designed for beginner traders who don’t know where to start, as it is simple and intuitive to use.

How much does it cost to use Pattern Trader?
Although the platform states that it can be used without any fees or commissions, it turned out after our research that every trade executed through the broker’s platform is charged.

How much time should I spend on Pattern Trader each day?
It is possible to use just a few minutes on your lunch break to get the trading going. This is because Pattern Trader is designed so that you can set your own trading parameters and the system will take care of everything else.

Who owns Pattern Trader?
According to its official website, it has been developed by professional traders, but we really don’t know who owns the robot – no information is given about the developers. And despite all our research, we could not find any information about the founders of the trading robot either.

Which Cryptos can I trade with Pattern Trader?
You can trade several currencies with Pattern Trader, namely Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple and Dash.

Que disent les clients de Ethereum Code ?

Depuis que le bitcoin a vu la lumière de la blockchain, il enthousiasme des millions d’utilisateurs dans le monde entier et atteint des sommets inimaginables – avec un record absolu de près de 20 000 $ en décembre 2017. Cela en fait un aimant pour de nombreux investisseurs qui souhaitent négocier des crypto-monnaies de la manière la plus rentable possible.

Pourtant, tous n’y parviennent pas : C’est pourquoi les robots de trading, qui achètent et vendent de manière automatisée, sont de plus en plus populaires. Un représentant prometteur est Ethereum Code ; ce robot de trading a une longue histoire de succès avec des traders satisfaits dans le monde entier. Mieux encore, il offre des gains considérables à tous ceux qui s’inscrivent.  Plus de https://www.frau-margarete.de/fr/ethereum-code-avis/

Ethereum Code – qu’est-ce que c’est ?

Le trading demande beaucoup d’efforts : Les utilisateurs doivent évaluer les données, analyser les marchés et placer leurs trades à bout de nerfs. Avec Ethereum Code, c’est beaucoup plus simple – en tant que logiciel de trading automatique, il se charge lui-même de l’analyse technique. Il fait ainsi des bénéfices pour le client sans effort et fait ses preuves de manière rentable sur le marché.

Mais comment fonctionne Ethereum Code ? – avec l’algorithme de trading le plus moderne. Grâce à lui, il parcourt le marché à la recherche de signaux favorables qui promettent des gains élevés. Le logiciel est adapté à tous les niveaux de connaissances et offre à l’utilisateur des stratégies de trading prometteuses – des stratégies qui ont déjà permis aux investisseurs de récupérer des millions dans la blockchain.

Caractéristiques et fonctionnement

### Chiffres clés ###

Qui est à la tête de Ethereum Code ?

C’est un détail qui nous est malheureusement resté caché. Mais ce n’est pas un problème : de nombreux courtiers sérieux et réglementés essaient de collaborer davantage avec Ethereum Code et entretiennent des relations d’affaires avec lui – ce qui témoigne de la crédibilité de la plateforme.

De plus, le logiciel utilisé est une garantie pour Ethereum Code : il est très sophistiqué, hautement technologique et convaincant. Seuls des experts ont pu le développer, non seulement parce qu’ils sont de grands programmeurs informatiques, mais aussi parce qu’ils comprennent parfaitement les marchés financiers.

### 3 étapes ###

Que disent les clients de Ethereum Code ?

J’ai toujours voulu gagner de l’argent sur Internet, mais je n’avais pas le temps ! Tout a changé lorsque j’ai découvert Ethereum Code : je ne suis pas encore milliardaire, mais je gagne presque autant qu’avec un emploi normal. En revanche, je ne me connecte qu’une demi-heure par jour à mon compte ! Je ne peux que recommander ce logiciel à tout le monde, car j’ai encore l’impression de rêver quand je vois mon capital augmenter aussi rapidement.

Avantages et inconvénients

Avantages :

L’inscription est gratuite : Il est totalement gratuit de s’inscrire sur la plateforme ; il n’y a pas de frais supplémentaires.

La plateforme est facile à utiliser : C’est un jeu d’enfant d’utiliser l’interface de Ethereum Code, même pour les novices en crypto-trading et en trading binaire.

Les taux de profit sont énormes : nous avons testé le logiciel jusqu’à la moelle et effectivement : des gains énormes sont possibles ; en moyenne 88% de nos transactions ont été couronnées de succès.

Le paiement est immédiat : avec Ethereum Code, tu n’as pas besoin d’attendre impatiemment ton argent – il est sur ton compte dans les 24 heures. C’est ce que garantissent les courtiers régulés qui s’occupent du paiement.

Fonctionne sur les navigateurs mobiles : Avec Ethereum Code, tu peux aussi surveiller tes transactions sur ton téléphone portable.

Inconvénients :

Peu de crypto-monnaies : Ethereum Code ne trade que quelques coins.

Conclusion

Le marché des cryptos est devenu une mine d’or pour beaucoup : Les utilisateurs peuvent y trader des coins et les actifs correspondants. Cela a déjà permis à de nombreuses personnes d’avoir un deuxième revenu – et donc une vie plus libre et plus heureuse. Néanmoins, le métier de trader nécessite beaucoup de connaissances techniques, que tout le monde ne possède pas. C’est là qu’interviennent les bots de trading : ils ouvrent à tous un revenu issu des crypto-monnaies. Car ces bots sont des outils innovants qui non seulement réduisent les risques, mais augmentent également les bénéfices. Tu peux y croire dur comme fer si tu ouvres un compte de trading chez Ethereum Code.

Comment se comporte Ethereum Code par rapport aux autres bots ?

La plateforme de Ethereum Code est moderne et très rentable pour les investisseurs – elle fait donc de l’ombre à ses concurrents. C’est pourquoi nous ne doutons pas que nous pouvons recommander Ethereum Code sans réserve.

Was ist zu tun, wenn ein USB-Gerät in Windows 10 nicht erkannt wird?

Das Anschließen eines USB-Geräts an einen Windows 10-Computer, -Laptop oder -Tablet läuft nicht immer nach Plan. Manchmal erkennt Windows 10 das USB-Gerät überhaupt nicht, während es Sie zu anderen Zeiten mit einer Vielzahl von Fehlermeldungen frustrieren kann.

Ursache von USB-Gerätefehlern

USB-Verbindungsfehler, wie z. B. die berüchtigte Fehlermeldung Code 43, können verschiedene Ursachen haben, von veralteter Software und Treibern bis hin zu fehlerhafter Hardware und Geräten. Es ist oft schwer zu erkennen, welches Problem ein USB-Gerät hat, wenn es versucht, eine Verbindung zu Ihrem Windows 10-Gerät herzustellen. Daher kann es eine gute Idee sein, mögliche Lösungen durchzuarbeiten, bis das Gerät wieder richtig funktioniert.

Hier sind einige effektive Lösungen für USB-Verbindungsprobleme mit Windows 10.

Die in diesem Artikel angesprochenen Probleme können bei einer Reihe von Geräten auftreten, die über USB angeschlossen werden müssen, wie z. B. Mäuse, Festplattenlaufwerke, Fitness-Tracker und Videospiel-Controller.

So beheben Sie ein USB-Geräteproblem in Windows 10

Starten Sie Ihr Windows 10-Gerät neu. Es ist zwar ein Klischee, aber wenn Sie Ihren Windows 10-Computer oder Ihr Tablet aus- und wieder einschalten, lassen sich Probleme mit der Erkennung von Hardware-Geräten häufig beheben.

Schalten Sie Ihr USB-Gerät ein. Die meisten USB-Geräte schalten sich automatisch ein, wenn sie mit einem Windows 10-Computer oder -Tablet verbunden werden, aber bei manchen müssen Sie sie manuell über den Netzschalter einschalten. Ihr Computer erkennt bestimmte USB-Geräte möglicherweise nicht, wenn sie ausgeschaltet sind.

Überprüfen Sie den Akku des USB-Geräts. Dieses Problem tritt häufig bei kabellosen USB-Mäusen auf, da sie häufig verwendet werden und leicht entladen werden können. Dieses Problem wird oft mit einem defekten USB-Anschluss verwechselt, während in Wirklichkeit nur eine neue Batterie erforderlich ist.

Wenn Sie eine USB-Maus verwenden, können Sie prüfen, ob sie Strom hat, indem Sie sie umdrehen und das Infrarotlicht überprüfen, das sichtbar sein sollte. Wenn kein Licht sichtbar ist, stellen Sie sicher, dass der Schalter unter der Maus eingeschaltet ist.

Warten Sie, bis Ihr Windows 10-Computer eingeschaltet ist. Langsamere Computer und Tablets können mit der Anzahl der Vorgänge, die sie beim Starten ausführen müssen, überfordert sein und manchmal neu angeschlossene USB-Hardware übersehen. Wenn Sie ein neues USB-Gerät verwenden, warten Sie eine Minute, bis Ihr Computer vollständig eingeschaltet ist, bevor Sie etwas an den USB-Anschluss anschließen.

Aktualisieren Sie Windows 10. Durch die Aktualisierung des Windows 10-Betriebssystems können nicht nur die erforderlichen Dateien heruntergeladen werden, um neue Hardware und Geräte zu unterstützen, sondern es können auch Fehler behoben werden, die möglicherweise auftreten.

Um nach den neuesten Windows 10-Betriebssystem-Updates zu suchen, öffnen Sie Einstellungen und wählen Sie dann Update & Sicherheit > Nach Updates suchen.

Stellen Sie sicher, dass das USB-Gerät für die Verbindung mit einem Windows 10-Computer oder -Tablet vorgesehen ist. Nicht alle Hardware mit einem USB-Kabel ist für Windows 10 geeignet. Ein Beispiel sind die Disney Infinity-Basen, die für bestimmte Videospielkonsolen wie die Xbox One oder die PlayStation 4 entwickelt wurden. Ein anderes Beispiel sind einige der Zubehörteile, die für die Mac-Computer und -Laptops von Apple herausgegeben werden.

Überprüfen Sie die Verpackung und die Bedienungsanleitung des USB-Geräts auf Kompatibilitätsinformationen.

Fehlersuche. Windows 10 verfügt über ein integriertes Tool zur Erkennung von Fehlern und Konflikten und zu deren Behebung. Wenn Sie das Tool zur Problembehandlung ausführen, wird Ihr Gerät auch nach den erforderlichen Gerätetreibern durchsucht, und diese werden heruntergeladen, wenn sie online verfügbar sind.

Um auf das Tool zur Fehlerbehebung zuzugreifen, öffnen Sie die Einstellungen im Startmenü oder im Aktionscenter und wählen Sie dann Updates und Sicherheit > Fehlerbehebung. Scrollen Sie auf dem Bildschirm „Fehlerbehebung“ in der Liste der Optionen nach unten und wählen Sie Hardware und Geräte. Wählen Sie die Option Problembehandlung ausführen, um den System-Scan- und Reparaturprozess zu starten.

Vergewissern Sie sich vor dem Ausführen der Problembehandlung, dass das USB-Gerät, mit dem Sie Probleme haben, aufgeladen, eingeschaltet und mit Ihrem Windows 10-Tablet oder -Computer verbunden ist.

Ersetzen Sie das Verbindungskabel. Manchmal kann das Kabel, das zum Anschließen eines USB-Geräts an einen Windows 10-Computer verwendet wird, aufgrund von Verschleiß durch übermäßige Nutzung beschädigt werden. Dies ist häufig bei Kabeln der Fall, die häufig verwendet werden, wie z. B. bei Kabeln zum Aufladen oder Synchronisieren von Smartphones.

Viele USB-Kabel sind mit anderen USB-Geräten kompatibel. Sie können also ein Kabel für ein anderes Gerät, das Sie besitzen, ausprobieren, bevor Sie für ein völlig neues Kabel bezahlen.

Laden Sie Treiber vom Hersteller der Hardware herunter. Einige Geräte benötigen spezielle Treiber, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Diese Treiber können sich auf einem Datenträger befinden, der dem Gerät beim Kauf beigelegt wurde, oder Sie müssen die Website des Herstellers besuchen und die Treiber von dort herunterladen. Auf der Verpackung und in der Bedienungsanleitung des Geräts ist wahrscheinlich die richtige Website angegeben, von der Sie die Dateien herunterladen können.

Rollback-Treiber. Ironischerweise kann sich die Installation neuer Treiber manchmal negativ auf die Funktionalität eines Geräts auswirken, so dass ein Rollback der Treiber auf die vorherige Version eine Lösung sein kann.

Überprüfen Sie die Stromquelle. Einige USB-Geräte, wie z. B. einige externe Blu-ray-Laufwerke, benötigen viel Strom, um zu funktionieren. Daher reicht es möglicherweise nicht aus, sie einfach an den USB-Anschluss eines Windows 10-Laptops anzuschließen, damit sie richtig funktionieren.

Wie bekomme ich das Batterie-Widget auf IOS 14?

Wie bekommt man das Batterie-Widget auf iOS 14? ist eine Frage für viele iPhone-Benutzer auf der ganzen Welt gewesen. Lesen Sie unten, um zu erfahren, wie Sie das Batterie-Widget bekommen.

Das am besten anpassbare Update

Apple hat die Art und Weise verändert, wie Menschen mit ihren Home-Bildschirmen auf iPhones mit dem iOS 14 Update interagieren. Das Betriebssystem-Update wurde vor kurzem weltweit ausgerollt und Benutzer auf der ganzen Welt sind jetzt versuchen, die Anpassungen, die von der Tech-Riese Unternehmen gegeben wurden. Dies ist vielleicht das am besten anpassbare Update, das Apple für sein iPhone zur Verfügung stellt und das es den Nutzern erlaubt, viele Widgets hinzuzufügen, ohne einen schwierigen Prozess durchlaufen zu müssen. Sehen Sie sich an, wie man das Batterie-Widget zu iOS 14 hinzufügt.

So fügen Sie das Batterie-Widget in iOS 14 hinzu

Drücken Sie zunächst lange auf eine beliebige Stelle des Home-Bildschirms des iPhone, das auf iOS 14 aktualisiert wurde.
Wenn die Anwendungen zu wackeln beginnen, tippen Sie auf das Pluszeichen in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
Daraufhin wird ein Bildschirm mit mehreren Widgets und Widget-Optionen angezeigt
Wenn Sie Widgets von Drittanbietern heruntergeladen haben, werden auch diese in diesem Fenster angezeigt.
Wählen Sie die Option „Batterie“ aus der Liste
Wenn Sie Bluetooth-Zubehör von Apple besitzen, wie z. B. die AirPods, steht Ihnen eine Option zur Verfügung, mit der Sie die Batterie dieser Geräte zusammen mit dem iPhone selbst anzeigen können.
Scrollen Sie zwischen den Optionen „Klein“, „Mittel“ und „Groß“ je nach Vorliebe
Wählen Sie nach der Auswahl die Option „Widget hinzufügen“.

Das neueste iOS 14 setzt stark auf die Anpassung des Startbildschirms, und die Nutzer haben es sich auch nicht nehmen lassen, ihre eigene Umgestaltung des Startbildschirms mitzuteilen. Dies ist auch das erste Mal, dass Apple Entwicklern von Drittanbietern erlaubt, Widgets zu entwerfen, die dann vom Endbenutzer implementiert werden können, so dass sie einen zusätzlichen Einfluss darauf haben, wie ihr jeweiliger Startbildschirm aussieht und sich anfühlt.

Während Widgets in diesem Jahr in aller Munde sind, haben die Benutzer auch einen Weg gefunden, ihre Anwendungen mit benutzerdefinierten Symbolen anzupassen, die auch die sozialen Medien erobert haben. Mit mehreren Anpassungsmöglichkeiten, um das gesamte iPhone-Erlebnis zu personalisieren, ist das iOS 14 unbestreitbar das beste Update, das Apple in den letzten Jahren herausgebracht hat.

Tether’s stablecoin skal lande på Polkadot og Kusama

Lanseringen av fallskjermskjær på Polkadot vil også bety utgivelsen av Tether i nettverket.

Polkadot- og Kusama-brukere vil ha nytte av en direkte integrasjon med Tether’s USDT når felles gode fallskjerm lanseres.

Som kunngjort av Tether på tirsdag, vil stablecoin lansere både på Polkadot og Kusama, dets fetternettverk

Tether ( USDT ) er den eldste stablecoin som har nådd betydelig adopsjon, og den har nylig overgått 40 milliarder dollar i sirkulerende forsyning . Selv om det tidligere har vært bekymringer for reservestatusen, har selskapet nylig begått og fulgt opp med periodiske reservekontroller .

Tidspunktet for Tethers utgivelse på Polkadot avhenger av veikartet og aktivering av fallskjerm, „skjærene“ i Polkadot-nettverket. Som teknisk sjef for Tether, Paolo Ardoino, fortalte Cointelegraph:

“Tether vil trolig starte på den første fallskjermen som er tilgjengelig, StateMint. Vi forventer at StateMint er den første fallskjermen for vanlige varer. ”

Felles parachains er et nylig forslag innen Polkadot-nettverket om å gi en nøytral grunnlag for å bygge kritiske funksjoner for nettverket som helhet. De fleste “normale” parachains lanseres av eksterne utviklere, og noen ganger kan de overlappe hverandre i funksjon og bli effektive konkurrenter.

Å bygge på en parachain for felles varer betyr at stablecoin opprettholder nøytralitet innenfor det bredere nettverket, samtidig som det gjør token tilgjengelig i ethvert annet fallskjerm takket være Polkadots kommunikasjonsrammeverk over kryss

Før distribusjon på Polkadot, vil Tether lansere på Kusama, som selv vil lansere fallskjerm minst noen uker før Polkadot. Kusama er et “kanarinettverk” av Polkadot, en mellomgrunn mellom et testnett og en uavhengig blockchain. Kusama er et fullt funksjonelt nettverk som har økonomisk verdi, selv om det forventes å lede an i implementeringen av nye protokolloppgraderinger.

Tether er en av stallmyntene med størst rekkevidde på tvers av blokkjeder, ettersom Polkadot og Kusama legger til en allerede betydelig liste over adoptere. Disse inkluderer Bitcoin ( BTC ), Ether ( ETH ), Tron ( TRX ), EOS , Solana (SOL) og Bitcoin Cash ( BCH ). Tether støtter også en rekke lag-to-løsninger som zkRollups og Liquid Network. Beslutningen om å frigjøre Tether på Polkadot ble tilsynelatende gjort med tanke på desentralisert finansiering, la Ardoino til:

“Vår integrasjon med Polkadot tjener til å støtte de desentraliserte økonomiøkosystemene som vokser på tvers av blokkjeder. Det har vært bemerkelsesverdig utvikling innen Web 3.0-teknologier, og vi ser frem til å hjelpe dem med å låse opp verdien av internett. „

Les altcoins enregistrent des gains à trois chiffres alors que le prix du bitcoin s’approche de 60 000 dollars

Les traders affirment que les sommets pluriannuels atteints par de nombreux jetons prouvent que la saison des altcoins est proche.

Si le week-end dernier est une indication du cycle actuel du marché haussier, la saison des altcoins pourrait être en bonne voie.

Comme lors des cycles précédents, après que le bitcoin (BTC) ait connu une hausse significative de son prix et qu’il soit entré dans une période de consolidation, les fonds commencent à migrer vers les altcoins à grande et petite capitalisation boursière.

Les données de Cointelegraph Markets et de TradingView montrent que si le bitcoin s’est échangé dans une fourchette comprise entre 57 000 et 60 200 dollars au cours de la semaine écoulée, plusieurs altcoins ont enregistré des gains à deux chiffres, les inscriptions sur les marchés boursiers et les développements de protocoles ayant suscité une nouvelle vague d’enthousiasme et de volume d’échange pour certains projets.

L’écosystème Tron mène le rallye des altcoins

Les jetons de l’écosystème Tron ont connu une hausse notable de leurs volumes d’échange au cours des deux derniers jours, le jeton Wink, axé sur les jeux d’argent, ayant connu la plus forte croissance, avec une hausse de 325 %, passant de 0,00059 $ samedi à un nouveau sommet historique de 0,0025 $ lundi.

BitTorrent (BTT) a également connu un afflux d’achats à partir de dimanche, ce qui a fait grimper le prix de plus de 100 %, passant d’un plancher de 0,0067 $ à un nouveau sommet historique de 0,0136 $ lundi. Le prix de Tron (TRX) a augmenté de 48 % au cours de la même période, passant de 0,0997 $ à son prix actuel proche de 0,147 $.

Les projets basés sur Tron n’ont pas été les seuls à attirer l’attention des traders pendant le week-end et lundi.

La bourse de crypto-monnaies WazirX, basée en Inde, a vu son jeton natif (WRX) augmenter de plus de 350 % au cours des deux derniers jours, passant de 1,47 $ à un nouveau record de 5,88 $ lundi, grâce à un volume d’échange record de 2 milliards de dollars.

Holochain (HOT), une plateforme peer-to-peer décentralisée pour des applications décentralisées, a vu son cours grimper de 350 % depuis l’annonce, le 25 mars, de l’obtention par Holo Limited d’un brevet américain pour ses innovations en matière de réseaux rrDHT. Depuis cette annonce, HOT est passé de 0,21 à 0,31 dollar.

Une nouvelle cotation sur Upbit Global a également entraîné une hausse de 150 % du prix de Stacks (STX), qui est passé de 1,13 dollar dimanche à un sommet intrajournalier de 2,85 dollars avant que des prises de bénéfices ne fassent chuter le prix à 2,20 dollars.

Le bitcoin reprend des forces pour sa prochaine hausse

Selon l’analyse du cofondateur de Jarvis Labs, Ben Lilly, les mesures sur la chaîne indiquent une base solide de soutien pour le prix du bitcoin, les seuls vents contraires provenant de la volatilité des taux de financement „dès qu’il y a une sorte de pompe“.

En raison de cette réaction, Lilly entrevoit un nouveau test possible du niveau de 54 000 $ pour „éliminer une partie de la FOMO“ que l’on trouve encore à ce niveau, mais il ne voit pas le prix descendre plus bas en raison du soutien solide de la chaîne à ce niveau.

Lilly a déclaré:

„Quoi qu’il en soit, nous nous préparons à une forte deuxième moitié d’avril et au-delà, en particulier avec l’effet de l’échelle de gris qui se déclenche à ce moment-là.“

Au moment de la rédaction de cet article, le BTC se négocie à un prix de 59 200 $, avec un taux de domination du bitcoin de 55,7 %.

Quant-Analyst, der den Bitcoin-Anstieg auf $100.000 vorausgesagt hat, sagt, dass die BTC-Wale die Krypto-Korrektur stillschweigend vorantreiben

Der CEO der On-Chain-Analyse-Firma CryptoQuant, Ki Young Ju, sagt Bitcoin Wale treiben die Krypto-König Bewegung nach unten.

In einer Reihe von Tweets, Ju berichtet, dass erhebliche Zuflüsse in den Börsen von großen Investoren begann am Mittwoch, was darauf hindeutet, die großen BTC Inhaber waren bereit zu verkaufen.

Trotz des Rückzugs bleibt Ju überzeugt, dass BTC auf dem Weg zu 100.000 $ ist.

„Wale deponieren BTC an Börsen. Ohne Zweifel wird es in diesem Jahr 100.000 $ erreichen, aber kurzfristig, wenn wir keinen signifikanten Kaufdruck von Crypto Cash sehen würden denke ich, dass BTC bärisch wäre.“

Laut dem Exchange Whale Ratio-Indikator von CryptoQuant liegt das Niveau jetzt über 85%, was ein bärisches Szenario anzeigt. Ein Niveau unter 85% zeigt ein bullisches Szenario an.

Ju fügt hinzu, dass Abflüsse von Coinbase normalerweise in die Tresore der Börse fließen, die Krypto im Auftrag von Investoren halten.

„Es scheint, dass signifikante Abflüsse von Coinbase normalerweise zu vielen Cold Wallets gehen, die im Besitz des Coinbase OTC Desks sind. Ziemlich gute Trefferquote. Über 10k BTC ist signifikant.“

Der Krypto-Analyst erklärt weiter, dass die Coinbase-Prämie, die die Lücke zwischen dem Bitcoin-Preis auf Coinbase und Binance ist, tendenziell niedriger ist.

„Es hat einen Kaufdruck gegeben, der ausreicht, um eine Lücke von 100 Dollar zwischen BTCUSD auf Coinbase und BTCUSDT auf Binance zu schaffen. Dies könnte von vermögenden Privatpersonen und institutionellen Anlegern kommen.“

Ju argumentiert, dass große Investoren den Preis möglicherweise nach unten drücken, um eine Konsolidierungsphase zu schaffen.

„Es scheint, als kämen die BTC-Verkäufer von Coinbase. Der Coinbase Premium Index hat seit einer Stunde einen negativen Wert. Es könnte sein, dass die Coinbase-Wale wollen, dass BTC zur Konsolidierung tiefer geht.“

Josh Rager Bullish on 10 Altcoins Programmed To ‚Print Money‘, Warns Bitcoin’s Big Correction Not Over Yet

Krypto-Analyst Josh Rager sagt, dass er geduldig darauf wartet, dass Bitcoin beweist, dass es einen Boden erreicht hat, bevor er irgendwelche Kaufaufträge erteilt.

Rager sagt seinen 100,000 Anhängern auf Twitter, dass der schnelle Abstieg des Kryptomarktes wahrscheinlich noch nicht vorbei ist.

„Aus diesem Grund kann es klug sein, zu warten. BTC brach ein tägliches Niveau, so dass die Fortsetzung nach unten, zusammen mit Bounces dazwischen, erwartet werden kann…

Ich mache mir keine Sorgen, den Boden zu erwischen. Ich werde mich nicht in Alts stürzen oder noch mehr Spot-BTC oder ETH kaufen.

Gerne kaufe ich zu einem etwas höheren Preis nach der Bestätigung eines Abpralls oder einer Umkehrung. Es gibt nichts Schlimmeres, als etwas zu kaufen und zuzusehen, wie es weiter nach unten geht.“

Rager sagt, dass Bitcoin noch viel Platz zum Fallen hat, aber nicht unter die 19.000$-Marke sinken wird.

Was den Altcoin-Markt betrifft, so antwortet Rager auf eine Anfrage von Real Vision CEO Raoul Pal, der die Krypto-Twitterer bittet, ihre Lieblings-Altcoins zu nennen.

„Danger! Ich werde einen Korb von 10 Alts zu meinen BTC und ETH Wetten hinzufügen, mit diesem dip.

Shill mich Ihre Münze, aber mit einer Qualität Absatz WARUM sollte ich es betrachten. Meine Wissensbasis ist niedrig, so behandeln mich wie der Idiot, der ich bin (nett).“

Rager sagt Pal, er ist bullish auf zehn DeFi „blue chip“ Vermögenswerte, was bedeutet, dass er glaubt, die Projekte könnten eine fundamentale Rolle in der Zukunft der Industrie spielen.

Rager nennt den Rendite-Aggregator Yearn.finance (YFI), den Tausch-Token SushiSwap (SUSHI), den Tausch-Token Uniswap (UNI), das nicht-börsennotierte Geldmarktprotokoll Aave (AAVE), den synthetischen Asset-Token SNX, den Lending-Token Compound (COMP), den Tausch-Liquiditäts-Token Curve DAO (CRV), die Cross-Chain-Plattform Alpha Finance (ALPHA), die Cross-Chain-Plattform THORChain (RUNE) und den Datenfeed-Anbieter Chainlink (LINK).

The three reasons why Bitcoin contracted by 7.4% overnight

The three reasons why Bitcoin contracted by 7.4% overnight

In the last 12 hours, Bitcoin’s price has fallen sharply from $37,800 to $35,000: what are the reasons for this sudden pullback?

Tonight the price of Bitcoin (BTC) fell sharply from $37,800 to $35,000, leading to the liquidation of futures positions worth as much as $572 million.

There are three main reasons why BTC has contracted so sharply in the last 12 hours: an overheated Crypto Trader derivatives market, growing doubts about future cryptocurrency movements and a lack of bullish volatility.

The derivatives market was heavily overheated

Before the pullback occurred, the Bitcoin derivatives market was extremely overheated. The funding rate for futures was hovering around 0.1%, a figure ten times higher than the average of 0.01%.

The funding rate is a mechanism to achieve equilibrium in the futures markets by incentivising the opening of long or short contracts based on market sentiment.

If there are more long contracts than short contracts in the market, the funding rate becomes positive, forcing buyers to compensate short-sellers with a portion of their contracts every eight hours, and vice versa.

Almost all major cryptocurrencies saw an increase in the funding rate, which reached peaks of between 0.1 and 0.3 per cent: in other words, the whole market was extremely overheated.

When this happens, the probability of a long squeeze becomes very high, causing a large number of contacts to be liquidated in a short period of time.

Growing uncertainty in the market

According to researchers at Santiment, traders are beginning to wonder if Bitcoin will ever return to $40,000:

„There is a growing amount of doubt among traders as to whether Bitcoin will revisit $40,000. But taking a look at address activity and trading volumes, the long-term trend still looks very healthy.“

Bitcoin’s network fundamentals, such as address activity and trading volumes, remain strong. However, it is undeniable that market sentiment has weakened over the past week as the price struggles to break through resistance at $38,000.

Buyer interest is waning

For the past few days, we have seen little buyer interest in the Bitcoin market, especially compared to the rally at the beginning of the month which pushed the price to $42,000.

During the early stages of the rally, when Bitcoin slipped to a key support level such as $35,000, there was an immediate reaction from buyers. However, from the second half of January onwards, the response from buyers has been weaker, indicating that expectations of a rally towards the $40,000 to $42,000 resistance area have diminished, at least in the short term.

In the first two weeks of January, selling pressure came mainly from Asia. However, as indicated by tonight’s correction, Bitcoin is also starting to show weakness in the US market.

The low bullish volatility has made traders more cautious in the short term: this means that BTC will most likely see a prolonged consolidation phase until February.

Next Page